Das Leben geht weiter

  • 01.04.2020

Auch in dieser Zeit, in dem das öffentliche Leben eingeschränkt ist und der Besuch von Angehörigen und/oder Besuchern nicht gestattet ist, soll das Leben im AMARITA Buxtehude weitergehen, möglichst wie bisher. Mit diversen kleineren Veranstaltungen und einer intensiveren persönlichen Betreuung, versuchen wir diese Situation gemeinsam zu überstehen.

Mit farbenfrohen Mundschutz, dieser wurde in Heimarbeit von einer Mitarbeiterin selbst genäht, übermitteln wir frühlingshafte Grüße aus unserem schönen Innenhof.

 

Wir sagen unseren Bewohnern deren Angehörigen / Betreuern / Freunden und Bekannten, aber auch unseren externen Dienstleistern herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Zurück