Schlagernachmittag

  • 14.07.2019

Schlagernachmittag im AMARITA-Buxtehude

 Am 14.Juli sollte eigentlich im Garten die Eisenbahn wieder fahren. Nur das Wetter und die Temperaturen ließen dieses nicht zu.

 Kurzentschlossen haben Dörte und Rüdiger Koch einen Musik-Nachmittag stattfinden lassen. Zur Kaffeezeit wurden die schönsten Heimatlieder gespielt. Ja, bis das Lied „Hohe Tannen“ erklang. Hier kamen dann Anmerkungen von den Bewohnern, dass sich dieses Lied von Ronny gesungen besser anhört. Daraufhin wurde dann die Ronny-CD aufgelegt und dieses Lied nochmals gespielt. Noch weitere Lieder wie „Jetzt kommen die lustigen Tage“, Kleine Annabell“, „Du liegst mir am Herzen“, um nur einige zu nennen.

 Weiter ging es mit Ronny auf See. Mit „Nimm uns mit Kapitän auf die Reise“, „Wir lieben die Stürme“, „Wo de Nordseewellen trekken an den Strand“ und weiteren Liedern ging es weiter.

 Dörte hatte Ihre berühmten und leckeren „Quarktörtchen“ mitgebracht und an die Bewohner verteilt.

Das Außergewöhnlichste an diesem Nachmittag war, dass die Bewohner jedes Lied mitsangen und dabei Ihre Freude hatten. Hier wurden viele Erinnerungen an früher wach.

 Dieses wurde von den Bewohnern mit „Es war ein sehr schöner Nachmittag“ und „Herzlichen Dank“ zum Ausdruck gebracht.

 Dörte und Rüdiger Koch

Zurück